Kontakte

Mit uns fremden Wesenheiten

 

 

Nur Science - Fiction?
Oder gibt es so etwas nur in den USA?

Unsinn! So etwas passiert weltweit - millionenfach. Das ist nichts Außergewöhnliches. Es ist vielleicht nicht gerade Normalität im täglichen Geschehen, aber nichts weswegen man sich zu einem Kreis bestimmter Auserwählter zählen könnte. Es hapert einzig ein wenig mit der offenen Berichterstattung. Man will Geschehnisse solcher Art in den Bereich der Lächerlichkeit weisen; entsprechende Kandidaten dem Kreis der Geistes / Sinnesgestörten zurechnen. Und aus der Sicht religiöser Fundamentalisten hat man es gar mit dem Teufel persönlich zu tun.

Auf diesen Seiten sind einige meiner eigenen Erfahrungen niedergeschrieben. Sie sind teilweise akribisch dokumentiert; aber eben nichts Sensationelles, lediglich einige Berührungen mit einer anderen Wirklichkeit. Manches davon mag von den Betroffenen auch nur rein subjektiv erfahren worden sein.

 

Nachtrag aus dem Jahre 2012

Um das Jahr 2003 sind diese Texte online gegangen. Die zugrundeliegenden Aufzeichnungen stammen aber zumeist aus den Jahren 1994 und 1996.

Im Oktober 2012 sah ich es an der Zeit, das Aussehen dieser Seiten meinen aktuellen Formatierungen etwas anzugleichen. Ich war jedoch bemüht das einstige Erscheinungsbild soweit es möglich war, beizubehalten.

 

 

 (zum Menü dieser Themenreihe)


Autor: B. Freytag

www.berndfreytag.de/besucher/rechts.htm